tt:
Startseite » News » SimCity: Käufer erhalten Spiel als Entschädigung für Probleme

SimCity: Käufer erhalten Spiel als Entschädigung für Probleme

simcityWer sich SimCity direkt zu Release geholt hat und auf eine gemütliche Runde Bauspaß gehofft hat, wurde bekanntlich bitter enttäuscht. Über den Ladebildschirm ist man meistens nicht hinausgekommen, den die bereitgestellten Server reichten nicht aus, um dem großen Ansturm standhalten zu können. Entsprechend groß ist der Zorn vieler Käufer ausgefallen, die die Simulation kaum bis überhaupt nicht spielen konnten.

In der Zwischenzeit hat man die Serverkapazität deutlich erhöht und die Probleme sind wesentlich besser geworden. Dennoch hat man nun bekannt gegeben, die Spieler für den entstandenen Ärger mit einem kostenlosen Spiel zu entschädigen. Um welchen Titel es sich handelt – oder ob man gar selbst wählen können wird – ist bisher nicht bekannt.

Am 18. März sollen alle Spieler die ihr Spiel registriert haben eine E-Mail erhalten. In dieser wird dann beschrieben, wie man an sein kostenloses Spiel kommt.

Schreibe etwas dazu!

avatar
2000
  Kommentare Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: