Mad Max: Entwickler verzichten auf Multiplayer

madmaxAuf der E3 wurde das Action-Spiel Mad Max für 2014 angekündigt. Der Titel spielt in einer offenen Spielwelt und hat ein postapokalyptisches Setting. Wie nun bekannt gegeben wurde, wird Mad Max keinen Multiplayer haben. Die Entwickler konzentrieren sich voll und ganz auf ein starkes Einzelspieler-Erlebnis. Max ist ein Einzelgänger. Ein Aspekt, auf den man sich fokussieren möchte.

Danke GameSpot

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

Vampyr

PlayStation Plus Oktober 2020: Need for Speed Paypack und Vampyr

Sony hat die PlayStation Plus Spiele für Oktober 2020 angekündigt. Spieler mit einem Plus-Abo erhalten …

Forza Motorsport 7

Xbox Game Pass: Forza Motorsport 7, Doom Eternal und mehr kommen in den Pass

In den kommenden Tagen und Wochen gibt es wieder Nachschub für den Xbox Game Pass. …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen