Tom Clancy’s The Division: Petition fordert PC-Version

tomclancysthedivisionTom Clancy’s The Division war eine der vielversprechendsten Neuankündigungen auf der E3 2013. Während einer Pressekonferenz überraschte Ubisoft die Spieler mit dem Open-World-Actionspiel, welches vielen Gamern das Wasser im Munde zusammenlaufen ließ. Angekündigt wurde der Titel, der im Tom Clancy-Universum angesiedelt ist, jedoch nur für Xbox One und PlayStation 4. Eine herbe Enttäuschung für PC-Fans. Diese haben nun eine Petition ins Leben gerufen, mit der eine PC-Version gefordert wird. Ob Ubisoft die Fans erhört? Im Fall vom Dark Souls gelang ein solches Vorhaben.

Für eine PC-Fassung von Tom Clancy’s The Division haben bisher über 50.000 Personen unterschrieben.

Hier findet ihr die Petition.

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

Vampyr

PlayStation Plus Oktober 2020: Need for Speed Paypack und Vampyr

Sony hat die PlayStation Plus Spiele für Oktober 2020 angekündigt. Spieler mit einem Plus-Abo erhalten …

Forza Motorsport 7

Xbox Game Pass: Forza Motorsport 7, Doom Eternal und mehr kommen in den Pass

In den kommenden Tagen und Wochen gibt es wieder Nachschub für den Xbox Game Pass. …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen