The Elder Scrolls Online: Mehr als ein Dutzend Dungeons zum Launch

theelderscrollsonline

Fehlender Content ist für viele MMO’s ein großes Problem. Wer sich nicht gut unterhalten fühlt, verlässt schließlich ein Spiel und zieht weiter. Da The Elder Scrolls Online auf ein Abo-Modell setzt ist es umso wichtiger die Spieler bei Laune zu halten. Gegenüber Gamezone haben die Entwickler des Spiels verraten, dass der Titel zum Launch mit 16 Dungeons und 6 Master Dungeons ausgestattet sein wird.

Die sogenannten Master Dungeons sind größere Dungeons, die verschiedene Pfade haben, denen ihr folgen könnt. Dabei tauchen auch verschiedene Feinde und Geschichten auf. Die normale Gruppengröße ist auf vier Spieler ausgelegt. In den Abenteuerzonen können sich sogar bis zu 24 Spieler bewegen, wobei es auch dort Inhalte geben wird, die zu viert machbar sein werden. Klingt nach einer Menge Content, der Spieler eine Weile beschäftigen dürfte. Ob dies tatsächlich der Fall sein wird, muss sich im nächsten Jahr zeigen, wenn The Elder Scrolls Online veröffentlicht wird.

Danke Gamezone

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

Vampyr

PlayStation Plus Oktober 2020: Need for Speed Paypack und Vampyr

Sony hat die PlayStation Plus Spiele für Oktober 2020 angekündigt. Spieler mit einem Plus-Abo erhalten …

Forza Motorsport 7

Xbox Game Pass: Forza Motorsport 7, Doom Eternal und mehr kommen in den Pass

In den kommenden Tagen und Wochen gibt es wieder Nachschub für den Xbox Game Pass. …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen