tt:
Startseite » News » Grand Theft Auto V: Multiplayer geht heute an den Start, weitere Details

Grand Theft Auto V: Multiplayer geht heute an den Start, weitere Details

grandtheftautov

Ab heute kann Los Santos auch mit Freunden im Schlepptau unsicher gemacht werden. Rockstar Games wird den Grand Theft Auto V Multiplayer freischalten. Bevor ihr euch auf den stürzen könnt, müsst ihr zunächst ein kleines Update herunterladen. Gegen Mittag soll dieses zur Verfügung stehen. Wann die Spielserver an den Start gehen werden, ist unterdessen noch unklar.

Um den Mehrspieler zu betreten, müsst ihr durch das Menü des Spiels navigieren, wo ein entsprechender Unterpunkt Zugang gewährt. Die Ereignisse im Multiplayer werden einige Monate vor denen in der Story angesiedelt sein.

Ein erfreulicher Punkt ist die Sicherheit, auf den die Entwickler großen Wert gelegt haben. Wer möchte, kann Spieler auf sein Grundstück einladen. Gästen wird es dort jedoch nicht erlaubt sein, sich an eurem teuer erklautem Fuhrpark zu bedienen, oder Schießereien zu beginnen. Wenn ihr online in einer Lobby spielt und ein anderer Spieler dasselbe Grundstück besitzt, betritt jeder sein eigenes.

Weiterhin betonen die Entwickler, dass die Möglichkeit virtuelle Dollar mit Echtgeld zu erkaufen das Spiel nicht stören soll. Um Zugriff zu sogenannten High-End Items zu erhalten, muss jeder Spieler zunächst aufleveln, wofür es Reputation Points – kurz RP – gibt. Egal ob neue Waffen, Kleidungsstücke oder andere Spielereien – Inhalte müssen zunächst freigeschaltet werden.

Wer Mitglied im Social Club ist, darf sich zudem über einige Extras freuen. Wer sich für die neuesten Details zu Grand Theft Auto Online interessiert, sollte unbedingt diesen Artikel von Rockstar lesen. Dort gibt es noch mehr brühwarme Informationen.

Schreibe etwas dazu!

avatar
2000
  Kommentare Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: