Half-Life 3: Entwicklerteam geleakt?

halflife2

Erst kürzlich sorgte Half-Life 3 für reichlich Wirbel, da sich Valve die Rechte dafür hat sichern lassen. Nun gibt es erneut ein Indiz, das für die Entwicklung des Spiels spricht. Für kurze Zeit konnte Valve’s Project Management System eingesehen werden. In dem taucht auch Half-Life 3 auf. Angeblich gehören 10 Entwickler zum Kern des Teams, das an dem Projekt arbeitet. Dazu kommen 46 weitere Mitarbeiter.

Das Kern-Entwicklerteam setzt sich in erster Linie aus erfahrenen Leuten zusammen, von denen einige schon früher an Half-Life mitgewirkt haben. Die 10 Personen sind Adam Foster (Macher des bekannten Minerva-Mods), Kelly Bailey (Sound Designer und seit den 90er Jahren an Half-Life beteiligt), David Speyrer (Supervisor, hat bei Half-Life 2 und Half-Life 2: Episode Two mitgewirkt), Jeff Lane, Jim Hughes, Jean Rochefort (Doom 3), Karl Whinnie (Left 4 Dead), Sergiy Migdalskiy (Portal 2), Michael Coupland (Counter-Strike: Global Offensive) und Ken Banks (Borderlands). Interessant ist auch, dass Sergiy Migdalskiy Spezialist für Portierungen auf Konsolen sein soll.

Valve selbst möchte sich zu Half-Life 3 derzeit nicht äußern. Es heißt, man wolle erst darüber sprechen, wenn man glaubt die Zeit dafür sei richtig. Kaum ein Spiel dürfte so sehnsüchtig von Millionen Fans herbeigewünscht werden, als ein neuer Ableger von Half-Life. Bleibt zu hoffen, dass bald die „richtige Zeit“ ist.

Danke CVG

Siehe auch

Doraemon: Story of Seasons Einsteigertipps

Die folgenden Doreameon: Story of Seasons Einsteigertipps sollen euch das Leben in Natura erleichtern und …

borderlands_3_lagerplatz

Borderlands 3 Lagerplatz maximieren

Kammerjäger können in Borderlands 3 jede Menge Beute machen. Doch wohin damit? Der Borderlands 3 …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
0
Ein Penny für deine Gedanken, hinterlasse einen Kommentarx