REBORN: Action-RPG landet auf Kickstarter

reborn

Immer mehr Spiele finden ihren Weg auf die Plattform Kickstarter, wo Entwickler versuchen, ihre Projekte finanzieren zu lassen. Neu dabei ist nun auch das Action-Rollenspiel REBORN. Das Spiel wird von einem kleinem Indie-Team entwickelt und soll eine typische japanische Geschichte mit einem futuristischem Japan im Cyberpunk-Stil kreuzen. Das Spiel wird auf Kämpfe in Echtzeit setzen und soll zudem einen Multiplayer haben.

Zur erfolgreichen Finanzierung des Projekts müssen zunächst 200.000 Dollar zusammenkommen. Bei Erfolg wird das Spiel für PlayStation 4 und PlayStation 3 entwickelt. Je nachdem, wie viel Geld zusammenkommt, sind auch andere Plattformen möglich. Bei den Stretch Goals ist von PC und PlayStation Vita die Rede.

Weitere Details zur Kickstarter-Kampagne und dem Projekt selbst gibt es hier.

 

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

Vampyr

PlayStation Plus Oktober 2020: Need for Speed Paypack und Vampyr

Sony hat die PlayStation Plus Spiele für Oktober 2020 angekündigt. Spieler mit einem Plus-Abo erhalten …

Forza Motorsport 7

Xbox Game Pass: Forza Motorsport 7, Doom Eternal und mehr kommen in den Pass

In den kommenden Tagen und Wochen gibt es wieder Nachschub für den Xbox Game Pass. …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen