Tropico 4: El Presidente stellt sich Weltuntergang

Idyllisch war gestern. Derzeit blicken Tropico und El Presidente der Apokalypse entgegen. Der Kalte Krieg tobt, ein Atomkrieg scheint unausweichlich und El Presidente muss entscheiden, welche Ressourcen bewahrt werden sollen. Möglich macht es der neue DLC für Tropico 4, der auf den passenden Namen Apocalypse hört.

Die Erweiterung beinhaltet das neue Gebäude Atomschutzbunker, welches Fraktionsboni verteilt und verwandelt, die neue Charaktereigenschaft Überlebenskünstler, mit der Tropicaner weniger Nahrungsmittel benötigten, das neue Outfit Schutzanzug und eine Mission – Wie ich lernte, die Bombe zu lieben.

Für 3,99 kann der Inhalt bei Steam gekauft werden, bei Xbox LIVE kostet die Erweiterung 4,79 Euro.

Siehe auch

Doraemon: Story of Seasons Einsteigertipps

Die folgenden Doreameon: Story of Seasons Einsteigertipps sollen euch das Leben in Natura erleichtern und …

borderlands_3_lagerplatz

Borderlands 3 Lagerplatz maximieren

Kammerjäger können in Borderlands 3 jede Menge Beute machen. Doch wohin damit? Der Borderlands 3 …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
0
Ein Penny für deine Gedanken, hinterlasse einen Kommentarx