The Witcher 3: Wild Hunt

The Witcher 3 Wild Hunt: CD Projekt spricht sich gegen DRM aus

Während nach wie vor viele Unternehmen auf DRM-Maßnahmen setzen, hat sich CD Projekt nun auch für The Witcher 3: Wild Hunt gegen solche ausgesprochen. Das von Fans mit Spannung erwartete Rollenspiel wird ohne DRM auf den Markt kommen und natürlich auch im hauseigenen Shop GOG zur Verfügung stehen. GOG ist vor allem auf Klassiker spezialisiert und hat sich einen Namen durch DRM-freie Spiele gemacht.

Eine Ausnahme stellt hier natürlich Steam dar. Auch dort wird man The Witcher 3: Wild Hunt erwerben können – wie auch die Vorgänger. In diesem Fall kann auch CD Projekt nichts gegen den Kopierschutz tun, der mit Steam einhergeht.

Das Rollenspiel erscheint 2014 für PC und NextGen-Konsolen.

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

Vampyr

PlayStation Plus Oktober 2020: Need for Speed Paypack und Vampyr

Sony hat die PlayStation Plus Spiele für Oktober 2020 angekündigt. Spieler mit einem Plus-Abo erhalten …

Forza Motorsport 7

Xbox Game Pass: Forza Motorsport 7, Doom Eternal und mehr kommen in den Pass

In den kommenden Tagen und Wochen gibt es wieder Nachschub für den Xbox Game Pass. …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen