Microsoft: PR-Mitarbeiter verlassen das Unternehmen

microsoft

In den letzten Monaten tappte Microsoft mit der Xbox One von PR-Fettnäpfchen zu PR-Fettnäpfchen. Egal wie sehr man sich auch bemühte, so richtig wollte man nicht auf Kurs kommen. Immer wieder verzettelte man sich in unterschiedliche Aussagen, machte nur schwammige Angaben, oder hatte angeblich von Dingen erst gar keine Ahnung. Bis heute steht die Xbox One nicht unbedingt im besten Licht, woran das PR-Desaster der letzten Monate auch einen Anteil haben dürfte.

Nun haben mehrere, langjährige PR-Mitarbeiter von Microsoft das Unternehmen verlassen. 10 bis 12 Jahre haben sie für das Unternehmen gearbeitet. Ob die Personen freiwillig gegangen sind, oder gegangen wurden, ist bisher nicht bekannt. Auch Namen sind bisher keine gefallen. So oder so markiert dieser Vorfall einen neuen Tiefpunkt im PR-Chaos der letzten Monate.

Danke Examiner

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

Games with Gold

Games with Gold Oktober 2020 im Zeichen von Halloween

Microsoft hat die Games with Gold Spiele für den Oktober 2020 angekündigt. Das Motto dazu …

tgg_xbox_black_friday_sale

Xbox Game Pass: Neue Spiele für den Pass und Line-up für das Cloud Gaming

Microsoft hat Nachschub für den Xbox Game Pass angekündigt. Einige der Spiele können via xCloud …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen