Minecraft: Entwickler arbeiten an Möglichkeit Spielstände auf Xbox One zu übertragen

minecraft

Während Minecraft für die PlayStation 3 erst erscheint, können Besitzer einer Xbox 360 schon eine ganze Weile buddeln, bauen und craften. Nun steht jedoch die neue Konsolengeneration an und so mancher dürfte damit liebäugeln, sich den Dauerbrenner für die Xbox One zu holen. Ihr findet Minecraft nach wie vor unterhaltsam und überlegt, ob ihr auf der neuen Xbox noch einmal zuschlagen sollt? Dann dürfte euch freuen, dass die Entwickler derzeit an einer Importfunktion für Spielstände arbeiten.

Ob man eines Tages tatsächlich Spielstände von der Xbox 360 auf die Xbox One transferieren kann, ist bisher unklar. Derzeit arbeitet man aber mit Microsoft zusammen, um genau das zu ermöglichen. Im Idealfall findet sich eine Lösung, sodass ihr eure Spielstände in die neue Konsolengeneration mitnehmen könnt und eure mühsam errichteten Klötzchenwelten nicht von vorn aufgebaut werden müssen.

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

Forza Motorsport 7

Xbox Game Pass: Forza Motorsport 7, Doom Eternal und mehr kommen in den Pass

In den kommenden Tagen und Wochen gibt es wieder Nachschub für den Xbox Game Pass. …

Games with Gold

Games with Gold Oktober 2020 im Zeichen von Halloween

Microsoft hat die Games with Gold Spiele für den Oktober 2020 angekündigt. Das Motto dazu …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
2 Kommentare
Älteste zuerst
Neueste zuerst Beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen