Grand Theft Auto V

Grand Theft Auto V: Lindsay Lohan zieht Klage gegen Rockstar in Erwägung

Für gewöhnlich sitzt das mehr oder weniger Hollywood-Starlet Lindsay Lohan bei Gericht auf der Anklagebank. Bald könnte sich dieser Spieß allerdings umdrehen. Derzeit lässt die US-Schauspielerin von ihren Anwälten eine Klage gegen Rockstar Games prüfen. Lindsay will sich im Actionspiel Grand Theft Auto V wiedererkannt haben und scheint über ihr Lookalike nicht glücklich zu sein.

So ist etwa auf dem Cover des Spiels eine blonde Schönheit zu bewundern, die eine verblüffende Ähnlichkeit mit Lindsay Lohan haben soll. Auch im Spiel selbst will sich Lindsay wiedererkannt haben. So soll der Spieler etwa eine junge Frau vor den Paparazzi in Sicherheit bringen – die ebenfalls Lindsay Lohan ähnlich sein soll. Zu guter Letzt ist da noch eine Szene, in der man eine Dame beim Sex vor der Kamera fotografieren soll, im Hotel. Auch hier möchte Lindsay gewisse Parallelen zu ihrer selbst erkannt haben.

Rockstar Games hat sich zu den Anschuldigungen bisher nicht geäußert. Ob man dem derzeit laut Medienberichten blankem Starlet mit einem großzügigen Vergleich milde stimmen wird, ist daher nicht bekannt.

Danke TMZ

Siehe auch

Games with Gold

Games with Gold Mai 2019 mit Marooners und Golf Club

Die Games with Gold Mai 2019 Spiele stehen fest. Ab dem 01. Mai könnt ihr …

Sekiro Easy Mode

Brauchen Spiele einen Easy Mode und ist ein Hard Mode Pflicht?

Die beiden kürzlich veröffentlichten Spiele Sekiro: Shadows Die Twice und Yoshi’s Crafted World lösten im …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
0
Ein Penny für deine Gedanken, hinterlasse einen Kommentarx