Games for Windows Live: Übersicht zu Patch-Plänen der Entwickler

microsoft

Am 1. Juli geht Games for Windows Live vom Netz. Damit lässt Microsoft die Plattform in einigen Monaten endgültig sterben, die bei Spielern nie besonders großen Anklang finden konnte. Trotz des geringen Beliebtheitsgrades dürfte derzeit so mancher Spieler bangen – schließlich könnte dieser schon lange angekündigte Schritt auch das Aus für viele Games bedeuten.

Die Seite Joystiq hat sich die Mühe gemacht und Informationen eingeholt, bei welchen Spielen GFWL entfernt werden sollen und für welche Titel es keine entsprechenden Pläne gibt. Unten findet ihr die entsprechende Übersicht.

2K Games:

  • BioShock 2, entfernt, Wechsel zu Steam

Bethesda:

  • Fallout 3, GFWL entfernt

Capcom:

  • Dark Void, keine Pläne
  • Dead Rising 2, keine Pläne
  • Dead Rising 2: Off the Record, keine Pläne
  • Lost Planet 2, keine Pläne
  • Resident Evil 5, keine Pläne
  • Resident Evil: Operation Raccoon City, keine Pläne
  • Street Fighter X Tekken, keine Pläne
  • Super Street Fighter IV (Arcade Edition), geplanter Wechsel zu Steam

Codemasters:

  • DiRT 2, kein Kommentar
  • DiRT 3, geplanter Wechsel zu Steam
  • F1 2010, geplanter Wechsel zu Steam
  • F1 2011, geplanter Wechsel zu Steam
  • Fuel, keine Pläne, nicht mehr bei Steam gelistet
  • Operation Flashpoint: Dragon Rising, kein Kommentar
  • Operation Flashpoint: Red River, kein Kommentar

Double Fine Productions:

  • Iron Brigade, keine Pläne

EA:

  • Bulletstorm, bisher keine Antwort

Microsoft:

  • Fable 3, keine Pläne
  • Gears of War, keine Pläne
  • Halo 2, keine Pläne
  • Microsoft Flight, keine Pläne
  • Shadowrun, keine Pläne
  • Tinker, keine Pläne
  • Viva Pinata, keine Pläne

Namco Bandai:

  • Ace Combat: Assault Horizon – Enhanced Edition, Optionen werden geprüft
  • Dark Souls: Prepare to Die Edition, Optionen werden geprüft

Nordic Games:

  • Red Faction: Guerrilla: GFWL wird entfernt

Rockstar Games:

  • Grand Theft Auto IV und Episodes From Liberty City, bisher keine Antwort

SEGA:

  • The Club, bisher keine Antwort
  • Stormrise, bisher keine Antwort
  • Universe at War: Earth Assault, bisher keine Antwort
  • Virtua Tennis 4, bisher keine Antwort
  • Warhammer 40,000: Dawn of War 2, bisher keine Antwort

Shadow Planet Prodcutions:

  • Insanely Twisted Shadow Planet, GFWL entfernt, Wechsel zu Steam

Signal Studios:

  • Toy Soldiers, Wahl zwischen GFWL und Steam

Strategy First:

  • Flatout: Ultimate Carnage, bisher keine Antwort

Square Enix:

  • Kane & Lynch: Dead Men, bisher keine Antwort

Twisted Pixel:

  • Ms. Splosion Man, soll zu Steam wechseln

Warner Bros.:

  • Batman: Arkham Asylum GotY, GFWL entfernt, Wechsel zu Steam
  • Batman: Arkham City GotY, GFWL entfernt, Wechsel zu Steam
  • Gotham City Impostors, GFWL entfernt, Wechsel zu Steam
  • Mortal Kombat Arcade Kollection, bisher keine Antwort

Zombie Studios / Igniton Entertainment:

  • Blacklight: Tango Down, keine Pläne

Quantum of Solace, Star Wars: Clone Wars – Republic Heroes, Tron: Evolution, Section 8 und Section 8: Prejudice werden vermutlich mit Games for Windows Live sterben, da die Rechte der Spiele nicht mehr beim Publisher liegen, oder die Entwicklerstudios nicht mehr existieren.

Danke Joystiq

Siehe auch

Doraemon: Story of Seasons Einsteigertipps

Die folgenden Doreameon: Story of Seasons Einsteigertipps sollen euch das Leben in Natura erleichtern und …

borderlands_3_lagerplatz

Borderlands 3 Lagerplatz maximieren

Kammerjäger können in Borderlands 3 jede Menge Beute machen. Doch wohin damit? Der Borderlands 3 …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
6 Kommentare
älteste zuerst
neueste zuerst
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
6
0
Ein Penny für deine Gedanken, hinterlasse einen Kommentarx