Rust: Neues Update bringt Änderungen und behebt Fehler

rust

Die Entwickler von Rust haben zuletzt nicht nur an der Anti-Cheat-Software CheatPunch gearbeitet, sondern auch an einem neuen Patch. Mit dem wurden diverse Änderungen am Spiel vorgenommen und Fehler behoben. So sollten euch nun zum Beispiel Ressourcen nicht mehr töten, während ihr sie abbaut. Unten findet ihr die Liste mit den Patchnotes.

  • resources should maybe hopefully not kill you anymore while harvesting them
  • wolves should actually scare other AI when they are chasing or attacking something
  • last chunk of rock should be on the ground instead of hovering
  • you can’t place shelters ontop of people anymore and lock them in
  • you can’t build stuff on top of large spiked walls anymore
  • you can’t build barricades on top of barricades anymore
  • fixed a minor issue with spawning wildlife and resource nodes which could cause some console spam on the server
  • AI figures out it can’t get to you much sooner and knows to retreat
  • shelters decay is active for sure and they will disappear
  • metal window bars are thinner and easier to shoot out of
Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

Forza Motorsport 7

Xbox Game Pass: Forza Motorsport 7, Doom Eternal und mehr kommen in den Pass

In den kommenden Tagen und Wochen gibt es wieder Nachschub für den Xbox Game Pass. …

doraemon_story_of_seasons_lithografie_guide

Doraemon: Story of Seasons Lithografien Guide (Wandbild Rätsel)

Verzeichnis Zugang zum Wandbild Doraemon: Story of Seasons Lithografien Wandbild vervollständigen und Schatzkiste öffnen Zugang …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen