Diablo III

Diablo 3: Befindet sich für Xbox One in Entwicklung

Seit geraumer Zeit werkelt man bei Blizzard an der Diablo 3: Ultimate Evil Edition. Diese ist für die PlayStation 4 angekündigt und umfasst sowohl das Hauptspiel, als auch das Add-on Reaper of Souls, welches am 25. März für den PC erscheint. Erstmals hat Blizzard nun bestätigt, dass die Ultimate Evil Edition auch für die Xbox One in Entwicklung ist. Ob sie allerdings je in den Händlerregalen stehen wird, steht auf einem anderen Blatt geschrieben.

Die Info stammt von Diablo 3 Lead Producer Alex Mayberry, der mit VideoGamer gesprochen hat. Wo genau man derzeit mit Microsoft stehe, wisse er nicht. Es sei letztlich an Blizzard und Microsoft, sich zu einigen. Erst wenn die beiden Unternehmen auf einen gemeinsamen Nenner kommen, wird das Spiel tatsächlich für die Xbox One erscheinen.

Danke VideoGamer

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

Vampyr

PlayStation Plus Oktober 2020: Need for Speed Paypack und Vampyr

Sony hat die PlayStation Plus Spiele für Oktober 2020 angekündigt. Spieler mit einem Plus-Abo erhalten …

Forza Motorsport 7

Xbox Game Pass: Forza Motorsport 7, Doom Eternal und mehr kommen in den Pass

In den kommenden Tagen und Wochen gibt es wieder Nachschub für den Xbox Game Pass. …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen