Transistor: Erscheint Ende Mai für PlayStation 4

transistor

Mit Bastion sorgte Entwickler Supergiant Games 2011 für eine echte Überraschung. Seitdem warten Fans ungeduldig auf das neue Spiel des Studios, welches auf den Namen Transistor hört. Heute haben die Entwickler und Sony bekannt gegeben, dass der Titel am 21. Mai für die PlayStation 4 veröffentlicht wird. Auch der Preis steht schon fest: 18,99 Euro.

Transistor ist ein Sci-Fi Action-RPG, in dem ihr eine Waffe unbekannter Herkunft benutzt. Ihr bewegt euch durch futuristische Städte und müsst dabei strategisch euer Vorgehen planen. Natürlich hat eure Reise auch ein Ziel: Die Entschlüsselung des Mysteriums hinter dem Transistor.

Unten findet ihr ein Video zum Spiel, welches einen Einblick in den Titel ermöglicht. Zudem ist das Spiel diese Woche auf der PAX East in Boston anspielbar. Wenngleich vermutlich die allerwenigsten von euch dort sein können, dürften durch das Event diverse Videoaufnahmen im Netz landen.

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

PUBG kostenloses Wochenende

PlayStation Plus September 2020: PUBG und Street Fighter

Sony hat die PlayStation Plus Spiele für den September 2020 angekündigt. Plus-Mitglieder erhalten PlayerUnknown’s Battlegrounds …

PlayStation 4

Sony kündigt „Play At Home“-Initiative an – verschenkt PlayStation 4-Spiele

Sony Interactive Entertainment hat eine „Play At Home“- Initiative angekündigt, mit der das Unternehmen einen …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen