Microsoft: Stellenausschreibung deutet neues AAA Age of Empires an

microsoft

Vor geraumer Zeit kündigte Microsoft ein neues Age of Empire an, welches für Mobile-Geräte erscheinen wird. Sonderlich viel Liebe haben Fans dem Projekt bisher allerdings nicht entgegengebracht. Deutlich interessanter ist eine aktuelle Stellenausschreibung von Microsoft. Das Unternehmen befindet sich derzeit auf der Suche nach einem Lead Software Engineer, der für ein AAA-Projekt eingesetzt werden soll. Bei dem Spiel handelt es sich laut Jobangebot um ein Strategiespiel zu einer etablierten und beliebten Marke.

Sieht man sich die Spiele von Microsoft an, legt die Stellenausschreibung einen neuen Ableger von Age of Empires nahe. Mit Halo Wars hat das Unternehmen ein weiteres bekanntes Strategiespiel veröffentlicht. Ob man dieses allerdings als beliebt und etabliert bezeichnen kann, sei dahingestellt. Beliebt ist das Spiel durchaus gewesen – etabliert ist allerdings keine treffende Bezeichnung für den Halo-Ableger.

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

E3

E3 ohne Sony – Die E3 ist nicht mehr alternativlos

Die alternativlosen Zeiten der E3 sind vorbei Die Electronic Entertainment Expo – kurz E3 – …

Bundeshaushalt sieht für 2019 50 Millionen Euro für Games-Förderung vor

2013 sagte die amtierende Bundeskanzlerin Angela Merkel im Zuge eines Obama-Besuches „Das Internet ist für …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen