Assassin’s Creed Unity

Assassin’s Creed Unity: Koop erwies sich als schwierig

Mit Assassin’s Creed Unity wird die beliebte Spielereihe aus dem Hause Ubisoft erstmals auch einen Koop-Modus beinhalten. Entsprechende Pläne hatten die Entwickler bereits viel früher, doch erst jetzt konnte man dieses Vorhaben tatsächlich in die Tat umsetzen. Um einen Koop einzubauen, waren diverse Änderungen an der Engine nötig, die die Entwickler über Jahre beschäftigt haben. Ob sich die Wartezeit auf den Koop gelohnt hat, wird sich im Herbst zeigen. Assassin’s Creed Unity wird übrigens auf einen Multiplayer verzichten, wie man ihn zuvor von Assassin’s Creed kannte.

Danke CVG

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

Vampyr

PlayStation Plus Oktober 2020: Need for Speed Paypack und Vampyr

Sony hat die PlayStation Plus Spiele für Oktober 2020 angekündigt. Spieler mit einem Plus-Abo erhalten …

Forza Motorsport 7

Xbox Game Pass: Forza Motorsport 7, Doom Eternal und mehr kommen in den Pass

In den kommenden Tagen und Wochen gibt es wieder Nachschub für den Xbox Game Pass. …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen