Grand Theft Auto V

Grand Theft Auto V: Erscheint laut Rockstar noch 2014 für NextGen und PC

In den letzten Wochen sorgte Grand Theft Auto V immer wieder für Spekulationen. Laut Gerüchten sollen sich sowohl die PC-Fassung, als auch die Versionen für Xbox One und PlayStation 4 verspäten. Mehrfach war davon die Rede, die Portierungen kämen erst 2015 auf den Markt. In dieser Woche hieß es sogar, die PC-Version stünde kurz davor gecancelt zu werden. Glücklicherweise scheint an allen Gerüchten nicht viel dran zu sein.

Besorgte Fans sprachen Rockstar Games natürlich auf die vielen News rund um Verspätungen und Einstampfung der PC-Version an. Daraufhin verwies man auf eine Support-Seite, die Fragen zum Thema Grand Theft Auto V beantwortet. Dort ist auch weiterhin davon die Rede, dass das Spiel im Herbst für PC, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht wird. Fehlt nur noch die Bekanntgabe eines Datums, damit sich wartende Fans endlich einen konkreten Tag im Kalender anstreichen dürfen … und vielleicht sogar Urlaub planen können?

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

PlayStation Trophäen-Stufen erhalten Änderung

Sony hat eine Änderung für die Playstation Trophäen-Stufen angekündigt. In Kraft tritt diese am morgigen …

Vampyr

PlayStation Plus Oktober 2020: Need for Speed Paypack und Vampyr

Sony hat die PlayStation Plus Spiele für Oktober 2020 angekündigt. Spieler mit einem Plus-Abo erhalten …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen