tt:
Startseite » News » Child of Light: Entwickler nun Core-Team
Child of Light

Child of Light: Entwickler nun Core-Team

Mit Child of Light konnte Ubisoft in diesem Jahr einen Überraschungshit landen. Das Rollenspiel erinnert an Japano-RPG’s und zeichnet sich durch eine gute musikalische Untermalung und seinen hübschen Zeichenstil aus. Sowohl Kritiker, als auch Spieler haben entsprechend positiv reagiert – was Ubisoft natürlich freut. Nun hat man sich dazu entschlossen, aus dem kleinen Entwicklerteam ein sogenanntes Core-Team zu machen. So kann das Team auch in Zukunft zusammenarbeiten.

Während der Entwicklung von Child of Light konnte man sich viel über Rollenspiel-Mechaniken aneignen. Diese Tatsache soll letztlich auch mit den Ausschlag dafür gegeben haben, dass die Entwickler nun zum Core-Team aufgestiegen sind. In Zukunft könnte man so Spiele entwickeln, die Child of Light ähneln. Aktuell ist allerdings unklar, woran genau die Macher des Rollenspiels nun arbeiten.

Derzeit habt ihr übrigens die Gelegenheit, bei mir einmal die Deluxe Edition von Child of Light für den PC zu gewinnen. Neugierig? Hier geht’s zum Gewinnspiel.

Quelle: ComputerAndVideoGames

Siehe auch

Xbox One und PlayStation 4 laut AMD 150+ Millionen Mal verkauft

AMD hat ihm Rahmen des Financial Day 2020 Verkaufszahlen aus der aktuellen Konsolengeneration bekannt gegeben. …

PlayStation Plus Februar 2020 Spiele stehen fest

Die PlayStation Plus Februar 2020 Spiele wurden heute von Sony bekannt gegeben. Mit der The …

2
Schreibe etwas dazu!

avatar
2000
  Kommentare Abonnieren  
neueste zuerst älteste zuerst
Benachrichtige mich zu:
Kim

Ich überlege seit jeher, ob ich die PS3 Version brauche. Eine PC Version kann ich leider nicht zocken, da ich einfach keinen Speicherplatz mehr habe :'(