Ryse: Son of Rome

Ryse: Son of Rome – Weitere Details zur PC-Version

Am 10. Oktober erscheint Ryse: Son of Rome für den PC. In einem Blogpost spricht Entwickler Crytek nun ausführlich über die PC-Fassung. Sicher ist nun etwa, dass das Spiel auf Mikrotransaktionen verzichten wird, die es in der Xbox One-Version gibt. Dafür unterstützt der Titel Steam Sammelkarten, Errungenschaften, Cloud-Unterstützung und Bestenlisten. Selbstverständlich können auch die Controller von Xbox 360 und Xbox One verwendet werden, da beide vollständig unterstützt werden.

Die PC-Version von Ryse: Son of Rome beinhaltet vier Erweiterungen, welche im Laufe der Zeit für die Konsolenversion erschienen sind. Darüber hinaus gibt es mehr als ein Dutzend neue Karten für den Multiplayer, den neuen Survival-Modus und fünf neue Skins. Schließlich wollen auch Gladiatoren hübsch ausgerüstet in den Kampf ziehen. Für 39,99 Euro kann das Spiel bei Steam vorbestellt werden – im Gegenzug gibt es den Soundtrack als kleines Dankeschön.

Wer den vollständigen Blogpost von Crytek lesen möchte, der im Detail auf die PC-Fassung eingeht, wird hier fündig. Themen sind dort auch die 4K-Auflösung und Grafikoptionen.

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

doraemon_story_of_seasons_lithografie_guide

Doraemon: Story of Seasons Lithografien Guide (Wandbild Rätsel)

Verzeichnis Zugang zum Wandbild Doraemon: Story of Seasons Lithografien Wandbild vervollständigen und Schatzkiste öffnen Zugang …

doraemon_story_of_seasons_speerfisch

Doraemon: Story of Seasons Speerfisch fangen Guide

Verzeichnis Wofür braucht man den Speerfisch in Doraemon: Story of Seasons? Doraemon: Story of Seasons …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen