Far Cry 4: Ubisoft strebt 1080p auf NextGen-Konsolen an

Nächsten Monat erscheint Far Cry 4, doch in welcher Auflösung läuft das Spiel auf der Xbox One und PlayStation 4? VideoGamer hat bei Creative Director Alex Hutchinson nachgefragt, der mit 1080p antwortete. Ganz in Stein ist diese Zahl allerdings noch nicht gemeißelt. Ubisoft hat inzwischen Stellung zu der Aussage von Hutchinson bezogen und klargestellt, dass die Entwickler sowohl auf der PlayStation 4, als auch auf der Xbox One eine solche Auflösung anstreben. Aktuell arbeitet man allerdings noch daran und kann nicht mit Sicherheit sagen, welche Version letztlich welche Auflösung hat.

In den letzten Tagen kochte die alte Auflösungsdebatte wieder hoch, da Assassin’s Creed Unity auf beiden NextGen-Konsolen mit 900p Auflösung läuft. Vor allem Sony-Fans zeigten sich darüber verärgert. Nun darf man gespannt sein, mit welcher Auflösung Far Cry 4 letztlich laufen wird. Verwunderlich ist es allerdings nicht, dass Ubisoft überall 1080p anstrebt – schließlich durfte man für die 900p Auflösung bei Unity reichlich Kritik einstecken.

In Kürze sollen übrigens auch die Systemanforderungen für die PC-Version von Far Cry 4 bekannt gegeben werden. Bei der Auflösung möchte man auch hier 1080p erreichen.

Quelle: VideoGamer

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

Vampyr

PlayStation Plus Oktober 2020: Need for Speed Paypack und Vampyr

Sony hat die PlayStation Plus Spiele für Oktober 2020 angekündigt. Spieler mit einem Plus-Abo erhalten …

Forza Motorsport 7

Xbox Game Pass: Forza Motorsport 7, Doom Eternal und mehr kommen in den Pass

In den kommenden Tagen und Wochen gibt es wieder Nachschub für den Xbox Game Pass. …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen