Assassin’s Creed Unity

Assassin’s Creed Chronicles: Weitere Ableger geplant

Vor einer Weile kündigte Ubisoft Assassin’s Creed Chronicles: China an, welches Bestandteil des Assassin’s Creed Unity Season Passes ist. Mit dem China-Ableger überraschte das französische Unternehmen die Spieler – immerhin ist das Spiel der erste Sidescroller in der Geschichte der Franchise. China, beziehungsweise generell Asien, ist eine gefragte Location für die Spielereihe. Nun haben die Entwickler in einem Interview mit Eurogamer verlauten lassen, das Assassin’s Creed Chronicles: China nur der Anfang ist. In Zukunft sollen weitere Chronicles-Ableger folgen.

Die Fans dürfen sich so unter Umständen auf weitere gefragte Settings freuen. Zu den heißesten Favoriten gehört zweifelsohne Ägypten, welches sich die Fans schon lange als Schauplatz für Assassin’s Creed wünschen. Auch Japan wird häufig als gewünschter Schauplatz genannt. Man darf gespannt sein, wo Chronicles die Spieler noch hinführen wird.

Quelle: EuroGamer

Assassin's Creed Chronicles: China
Assassin’s Creed Chronicles: China
Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

Sekiro Easy Mode

Brauchen Spiele einen Easy Mode und ist ein Hard Mode Pflicht?

Die beiden kürzlich veröffentlichten Spiele Sekiro: Shadows Die Twice und Yoshi’s Crafted World lösten im …

Monster Boy and the Cursed Kingdom Screenshot

Spiele für die Feiertage – Von AAA bis Indie

Das Jahr neigt sich dem Ende und wenn schließlich der Weihnachtstrubel abfällt, bleibt vielleicht sogar …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen