The Stanley Parable: Eine Million Mal verkauft

Die Entwickler des Indie-Spiels The Stanley Parable gaben bekannt, dass sich der Titel inzwischen eine Million Mal verkauft hat. Erst kürzlich feierte das Spiel seinen ersten Geburtstag – Release war am 17. Oktober 2013.

In dem sehr eigenwilligen Spiel schlüpft ihr in die Haut von Stanley. Ein braver, sich stets an Regeln haltender Mitarbeiter, der eines Morgens ein verwaistes Bürogebäude vorfindet. Eine Stimme erteilt euch Anweisungen – an die ihr euch halten könnt, oder aber auch nicht. Sobald ihr von den Anweisungen der Stimme abweicht, zeigt sich diese genervt und möchte euch dazu bekehren, eure Entscheidung noch einmal zu überdenken. Je nachdem wie ihr euch letztlich entscheidet, ändert sich das Ende vom Spiel – von denen es zahlreiche gibt.

Es lohnt sich einen Blick auf das Spiel zu werfen, wenn ihr den Titel noch nicht kennt und ausgefallene Sachen mögt.

Quelle: Twitter

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

doraemon_story_of_seasons_lithografie_guide

Doraemon: Story of Seasons Lithografien Guide (Wandbild Rätsel)

Verzeichnis Zugang zum Wandbild Doraemon: Story of Seasons Lithografien Wandbild vervollständigen und Schatzkiste öffnen Zugang …

doraemon_story_of_seasons_speerfisch

Doraemon: Story of Seasons Speerfisch fangen Guide

Verzeichnis Wofür braucht man den Speerfisch in Doraemon: Story of Seasons? Doraemon: Story of Seasons …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen