Halo 5: Guardians

Halo 5: Guardians – Release möglicherweise geleakt

Zwei 343 Industries Mitarbeiter posteten bei Twitter ein Bild und zeigen sich darauf euphorisch. Derzeit arbeitet das Entwicklerstudio am Shooter Halo 5: Guardians. Bei näherer Betrachtung des Fotos, welches via Twitter verbreitet wurde, fällt eine Anzeige auf. Zunächst scheint diese völlig unscheinbar – lediglich ein paar Zahlen sind zu sehen. Doch genau diese Zahlen könnten nun den Erscheinungstermin des Spiels verraten. DualShockers hat ganz genau hingesehen und nachgerechnet. Sollte es sich tatsächlich um einen Countdown handeln, würde dieser am 10. November 2015 enden. Der Tag fällt auf einen Dienstag und kommt daher durchaus infrage. Man darf gespannt sein, ob es sich um einen Zufall handelt, oder Halo 5: Guardians tatsächlich an jenem Tag veröffentlicht wird.

Quelle: DualShockers

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

Games with Gold

Games with Gold Oktober 2020 im Zeichen von Halloween

Microsoft hat die Games with Gold Spiele für den Oktober 2020 angekündigt. Das Motto dazu …

tgg_xbox_black_friday_sale

Xbox Game Pass: Neue Spiele für den Pass und Line-up für das Cloud Gaming

Microsoft hat Nachschub für den Xbox Game Pass angekündigt. Einige der Spiele können via xCloud …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen