Grand Theft Auto V

Grand Theft Auto V: Erscheint laut Rockstar wie geplant Ende Januar für PC

Derzeit sorgt die PC-Umsetzung von Grand Theft Auto V wieder einmal für reichlich Schlagzeilen. Fans befürchten, dass das Spiel später als bisher angenommen erscheinen wird. Offiziell heißt es, dass die PC-Version ab dem 27. Januar erhältlich sein wird. Bei Steam wurde dieses Datum zuletzt allerdings mehrfach geändert. Zunächst stand dort nur noch „coming soon“, nun „early 2015“. Die Sorge der nun schon lange ungeduldig wartenden Fans ist da natürlich nicht völlig unbegründet. Auch anderen Spielen ging es in der Vergangenheit bereits ähnlich und nach einer Änderung des Datums in Steam, wurde eine Verzögerung angekündigt.

Im Fall von Grand Theft Auto V brauchen sich Fans laut einem Sprecher von Rockstar Games allerdings keine Sorgen machen. In einem Statement heißt es, dass das Spiel wie geplant am 27. Januar veröffentlicht wird und keinerlei Verspätung angekündigt wurde.

Bleibt nun noch zu hoffen, dass sich hier auch Last Minute keine Änderung mehr ergibt. Bisher wurden übrigens nach wie vor keine Systemanforderungen angekündigt – obwohl man die noch Ende 2014 bekannt geben wollte. Sobald es hier Neuigkeiten gibt, werde ich natürlich darüber berichten.

Quelle: VG247

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

Forza Motorsport 7

Xbox Game Pass: Forza Motorsport 7, Doom Eternal und mehr kommen in den Pass

In den kommenden Tagen und Wochen gibt es wieder Nachschub für den Xbox Game Pass. …

Grand Theft Auto V

Epic Games Store: GTA V kostenlos, neuer Sale gestartet

Im Epic Games Store gibt es derzeit GTA V kostenlos. Vorausgesetzt, ihr habt einen Account …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen