Guild Wars 2: Heart of Thorns

Guild Wars 2: Heart of Thorns – Neue Details und Videoeindrücke

Vor wenigen Tagen hat ArenaNet Guild Wars 2: Heart of Thorns angekündigt – eine klassische Erweiterung für Guild Wars 2, die noch in diesem Jahr erscheinen soll. Nun hat man IGN gestattet, einen genaueren Blick auf das Add-on zu werfen. Infolgedessen gibt es nun ein exklusives Video von IGN, welches neue Szenen aus Heart of Thorns zeigt. Unten könnt ihr euch das Video ansehen, in dem es unter anderem jede Menge Kreaturen zu sehen gibt, die stark an Dinosaurier erinnern und damit an Eye of the North.

Darüber hinaus hat IGN einen ausführlichen Artikel über Guild Wars 2: Heart of Thorns veröffentlicht. In diesem erfährt der Leser zum Beispiel, dass der Dschungel in verschiedene Biome unterteilt ist. So gibt es etwa hoch oben jede Menge Überreste der zerstörten Paktflotte, Ranken und kaputte Luftschiffe. Weiter unten erinnert der Maguuma-Dschungel hingegen viel mehr an einen typischen Dschungel – inklusiver passender Bewohner.

Die Spieler sollen in Heart of Thorns auf diverse neue Rassen treffen, die allerdings nur in Form von NPCs auftauchen werden. Eine davon nennt sich „Itzel“. Dank dem neuen Mastery System soll es euch möglich sein, Stück für Stück die Sprache der Itzel zu erlernen, wenn ihr Punkte dafür ausgebt. Auch neue Händler sollen sich auf diese Art freischalten lassen und spezielle Fähigkeiten für den Kampf.

Wer sich für weitere Details interessiert, sollte unbedingt einen Blick auf den bereits erwähnten IGN-Artikel werfen. Diesen könnt ihr hier aufrufen.

Quelle: IGN

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

guild_wars_2_sunqua_peak_fractal

Guild Wars 2: Neue Sammlung legendärer Waffen-Skins und Balance-Änderungen

ArenaNet hat ein umfangreiches Update für Guild Wars 2 veröffentlicht. Im Fokus steht dabei die …

Guild Wars 2 „Die Schlacht um Löwenstein“ beendet Staffel 1 der Lebendigen Welt

Die fünfte und finale Episode von Staffel 1 der Lebendigen Welt ist nun über die …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen