Dying Light

Dying Light: Mehr als 1,2 Millionen Spieler

Kürzlich feierte das Zombie-Spiel Dying Light Release. Verkaufszahlen gibt es bisher zwar nicht, dafür allerdings eine andere Zahl. Via Twitter haben die Entwickler verkündet, dass inzwischen mehr als 1,2 Millionen Menschen das Spiel gezockt haben. Natürlich kann man die Spieler nicht mit Verkaufszahlen gleichsetzen, doch der Titel scheint sich großer Beliebtheit zu erfreuen. Dafür würden jedenfalls die Bewertungen der Spieler sprechen, die positiv ausfallen. Auf der PlayStation 4 steht das Spiel mit 4/5 Sternen noch am schlechtesten da. Für PC und Xbox One hat der Titel jeweils eine 4,5/5 Wertung.

Auch bei Metacritic kommt Dying Light gut weg. Der aktuelle Metascore liegt bei 80 von 100 möglichen Punkten, der User Score immerhin bei 7.7 von 10.

Quelle: Twitter, Metacritic

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

Vampyr

PlayStation Plus Oktober 2020: Need for Speed Paypack und Vampyr

Sony hat die PlayStation Plus Spiele für Oktober 2020 angekündigt. Spieler mit einem Plus-Abo erhalten …

Forza Motorsport 7

Xbox Game Pass: Forza Motorsport 7, Doom Eternal und mehr kommen in den Pass

In den kommenden Tagen und Wochen gibt es wieder Nachschub für den Xbox Game Pass. …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
2 Kommentare
Älteste zuerst
Neueste zuerst Beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen