The Last Guardian

The Last Guardian: Projekt liegt nicht auf Eis

Bereits im Jahr 2009 wurde The Last Guardian angekündigt, welches für die PlayStation 3 erscheinen soll. Bis heute haben die wartenden Fans allerdings kaum etwas von dem Spiel sehen können. Immer wieder kochen Gerüchte hoch, laut denen die Arbeiten an dem Projekt längst eingestellt sein sollen. Auch kürzlich gab es wieder entsprechende Spekulationen, als bekannt wurde, dass die Markenrechte in den USA ausgelaufen sind und nicht erneuert wurden. Nachdem diese Meldung die Runde machte, befürchteten viele das Schlimmste – nämlich dass man das Projekt aufgegeben hat.

Nun hat sich Sony zu den Vorgängen zu Wort gemeldet und die Fangemeinde von The Last Guardian beruhigt. Man spricht von einem administrativen Fehler und bekräftigt, dass auch weiterhin an dem Spiel gearbeitet wird.

Wann und für welche Plattformen The Last Guardian erscheinen wird bleibt allerdings nach wie vor unklar. Im letzten Jahr wurde bekannt, dass sich die Konditionen geändert hätten. Daraufhin wurde spekuliert, dass das Spiel möglicherweise für die PlayStation 4 entwickelt wird – statt wie zunächst geplant für die PlayStation 3. Leider hält man sich nach wie vor sehr bedeckt, was The Last Guardian betrifft. Das Spiel glänzt auf Messen regelmäßig mit Abwesenheit und alles was man immer Mal wieder hört ist, dass weiter an dem Spiel gearbeitet wird. Dinge wie ein neuer Trailer, Screenshots oder eine Pressemitteilung mit frischen Details lassen hingegen schon lange auf sich warten. So ist es kaum verwunderlich, dass die Hoffnung der Fans langsam stirbt.

Quelle: Gamespot

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

PUBG kostenloses Wochenende

PlayStation Plus September 2020: PUBG und Street Fighter

Sony hat die PlayStation Plus Spiele für den September 2020 angekündigt. Plus-Mitglieder erhalten PlayerUnknown’s Battlegrounds …

PlayStation 4

Sony kündigt „Play At Home“-Initiative an – verschenkt PlayStation 4-Spiele

Sony Interactive Entertainment hat eine „Play At Home“- Initiative angekündigt, mit der das Unternehmen einen …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen