LEGO Der Hobbit

LEGO Der Hobbit: Keine DLC-Pläne, kein Nachfolger

LEGO Der Hobbit erschien bekanntermaßen vor der Veröffentlichung des dritten Hobbit-Films. Dementsprechend endet das Spiel mit einem Cliffhanger. Gerüchten zufolge gab es bei Warner Bros. und Entwickler TT Games Pläne, den Inhalt vom dritten Film via DLC nachzureichen. Auf Nachfrage gab Warner Bros. nun aber bekannt, dass derzeit keine Ambitionen dieser Art vorhanden sind. Auch ein eigenständiges Spiel ist nicht vorgesehen.

Derzeit dürfte TT Games auch wenig Zeit für LEGO Der Hobbit bleiben. Vor nicht allzu langer Zeit kündigte das Entwicklerstudio an, derzeit an den Spielen LEGO Jurassic World und LEGO Marvel’s Avengers zu arbeiten. Außerdem werkelt man an Lego Ninjago: Shadow of Ronin. Letzteres ist ein Sequel zu LEGO Ninjago: Nindroids und soll noch in diesem Monat veröffentlicht werden. Jurassic World und Marvel’s Avengers haben bisher keinen konkreten Erscheinungstermin. LEGO Jurassic World ist für Sommer 2015 geplant, LEGO Marvel’s Avengers für Herbst 2015.

Trotzdem dürfte so mancher Fan der virtuellen LEGO-Abenteuer nun enttäuscht darüber sein, dass man vermutlich nie „Die Schlacht der Fünf Heere“ im Klötzchen-Format erleben wird. Schade.

Quelle: GameSpot

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

PlayStation Trophäen-Stufen erhalten Änderung

Sony hat eine Änderung für die Playstation Trophäen-Stufen angekündigt. In Kraft tritt diese am morgigen …

Vampyr

PlayStation Plus Oktober 2020: Need for Speed Paypack und Vampyr

Sony hat die PlayStation Plus Spiele für Oktober 2020 angekündigt. Spieler mit einem Plus-Abo erhalten …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen