Titanfall 2: Entwicklung bestätigt

Respawn Entertainment hat bestätigt, dass sich Titanfall 2 in Arbeit befindet. Ob das Spiel tatsächlich so heißen wird, steht zwar bisher noch in den Sternen, aber das Projekt befindet sich in Entwicklung. Das Spiel soll ein Multiplattform-Titel werden und bekommt unter Umständen kostenlose DLCs. Die Rede ist hier von Karten. Inspiration hat man sich dafür bei Evolve geholt, doch für den Moment ist nicht klar, dass tatsächlich kostenlose DLCs angeboten werden. Respawn ist der Meinung, dass kostenpflichtige Downloadinhalte wie Kartenpakete die Community spalten und das Matchmaking unnötigerweise erschweren.

Derzeit gibt es allerdings kaum Informationen zu Titanfall 2 und keinerlei Bildmaterial. Die obigen Infos stammen aus einem Interview: IGN hat mit Respawn Co-Founder Vince Zampella gesprochen. Das Gespräch wurde im Rahmen der BAFTA Game Awards geführt.

Bereits in der Vergangenheit wurde bekannt, dass EA und Respawn mit Titanfall 2 liebäugeln. Bisher gab es allerdings nur Gerüchte und Spekulationen. Titanfall war zwar erfolgreich, soll aber die Erwartungen von EA nicht erfüllt haben. Daher gab es lange Zeit Zweifel daran, dass tatsächlich eine Fortsetzung entstehen wird. EA hat eine hohe Summe in die Franchise gesteckt und sich entsprechend hohe Verkaufszahlen erhofft, die wohl nur teilweise erreicht wurden. Obwohl Titanfall kein absoluter Überflieger wurde, ist der Multiplayer-Shooter nicht unerfolgreich gewesen.

Quelle: IGN

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

PlayStation Trophäen-Stufen erhalten Änderung

Sony hat eine Änderung für die Playstation Trophäen-Stufen angekündigt. In Kraft tritt diese am morgigen …

Vampyr

PlayStation Plus Oktober 2020: Need for Speed Paypack und Vampyr

Sony hat die PlayStation Plus Spiele für Oktober 2020 angekündigt. Spieler mit einem Plus-Abo erhalten …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen