D4: Dark Dreams Don’t Die

D4: Dark Dreams Don’t Die erscheint für PC

Bereits seit einer Weile ranken sich Gerüchte um eine mögliche PC-Version von D4: Dark Dreams Don’t Die. Inzwischen hat Hidetaka „Swery“ Suehiro diese bestätigt. Das Spiel ist derzeit ein Exklusivtitel der Xbox One, konnte sich dort aber nur mäßig verkaufen. Immer wieder haben Spieler die Entwickler aufgefordert, den Titel auch für den PC zu bringen. Nun ließ Swery die Bombe gegenüber Famitsu platzen und bestätigte die Portierung. Gespielt wird diese übrigens ohne Kinect oder andere Spielereien. Stattdessen wird nur eine Maus zum Einsatz kommen.

Die Entwickler von D4: Dark Dreams Don’t Die haben im April hart gearbeitet, um alle Aspekte des Spiels zu portieren. Den Mai möchte man nun dazu nutzen, um Bugs auszumerzen. Klingt ganz so, als könnte das Spiel schon in naher Zukunft für den Rechenknecht veröffentlicht werden. Derzeit gibt es jedoch keinen Erscheinungstermin für die PC-Version von D4: Dark Dreams Don’t Die. Auch über einen Zeitraum hat Swery noch nichts verraten.

Quelle: Gematsu

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

doraemon_story_of_seasons_lithografie_guide

Doraemon: Story of Seasons Lithografien Guide (Wandbild Rätsel)

Verzeichnis Zugang zum Wandbild Doraemon: Story of Seasons Lithografien Wandbild vervollständigen und Schatzkiste öffnen Zugang …

doraemon_story_of_seasons_speerfisch

Doraemon: Story of Seasons Speerfisch fangen Guide

Verzeichnis Wofür braucht man den Speerfisch in Doraemon: Story of Seasons? Doraemon: Story of Seasons …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen