Dead Island 2: Release ins nächste Jahr verlegt

Schlechte Nachrichten für Zombie-Fans: Dead Island 2 wurde verschoben. Das Spiel hätte in diesem Jahr veröffentlicht werden sollen, doch diese Pläne hat man nun geändert. Damit man die Franchise auf das nächste Level heben kann, wird das Game erst im kommenden Jahr – also 2016 – erscheinen. Die Entwickler benötigen mehr Zeit, um gesetzte Ziele zu erreichen.

Dead Island 2 wurde im Rahmen der letzten E3 angekündigt und sollte im Frühjahr 2015 in den Handel kommen. Entwickler Yager wollte den angepeilten Releasezeitrahmen zunächst einhalten und das Spiel rechtzeitig fertigstellen. Letztlich entschied man sich jedoch für die Verschiebung ins nächste Jahr, um die gesteckten Ziele zu erreichen. Von dieser Entscheidung sollen am Ende auch die Spieler profitieren.

Mehr zu Dead Island 2.

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

Vampyr

PlayStation Plus Oktober 2020: Need for Speed Paypack und Vampyr

Sony hat die PlayStation Plus Spiele für Oktober 2020 angekündigt. Spieler mit einem Plus-Abo erhalten …

Forza Motorsport 7

Xbox Game Pass: Forza Motorsport 7, Doom Eternal und mehr kommen in den Pass

In den kommenden Tagen und Wochen gibt es wieder Nachschub für den Xbox Game Pass. …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen