Star Wars Battlefront

Star Wars Battlefront: AT-STs spielbar

DICE und EA haben ein neues Bild zu Star Wars Battlefront veröffentlicht, welches einen AT-ST zeigt. Gleichzeitig hat man diese Gelegenheit genutzt, um AT-STs als spielbar anzukündigen. Unten findet ihr das erwähnte Bild vom AT-ST. Dabei handelt es sich um einen Kampfläufer, der vom Imperium genutzt wird. Ein Einsatzort des AT-STs war die Schlacht von Endor in Episode VI. Endor wird auch einer der Schauplätze in Star Wars Battlefront sein. Womöglich werdet ihr also ab Herbst selber im AT-ST den Waldmond unsicher machen können.

Für Star Wars-Fans immerhin ein kleiner Trost. In der Vergangenheit kündigte man nämlich bereits an, dass man keine direkte Kontrolle über die deutlich größeren und vierbeinigen AT-ATs haben wird. Diese kommen zwar ebenfalls in Star Wars Battlefront vor, bewegen sich allerdings auf „Schienen“ fort. Anders sieht es bei den AT-STs aus, die ihr selber kontrollieren können werdet. Schade bleibt es dennoch – welcher Fan würde nicht gern im AT-AT in die Schlacht ziehen und Gegner niedertrampeln, wie in Star Wars Battlefront II?

Star Wars Battlefront AT-ST

Mehr zu Star Wars Battlefront.

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

Vampyr

PlayStation Plus Oktober 2020: Need for Speed Paypack und Vampyr

Sony hat die PlayStation Plus Spiele für Oktober 2020 angekündigt. Spieler mit einem Plus-Abo erhalten …

Forza Motorsport 7

Xbox Game Pass: Forza Motorsport 7, Doom Eternal und mehr kommen in den Pass

In den kommenden Tagen und Wochen gibt es wieder Nachschub für den Xbox Game Pass. …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen