Warframe

Warframe: Neues Update für Konsolenversionen

Neues Update für die Konsolenversion von Warframe. Auf PlayStation 4 und Xbox One steht ab sofort „Tubemen of Regor“ zur Verfügung. Zum Inhalt des Updates gehören unter anderem neue Spielmodi, Anpassungsmöglichkeiten und Waffen. Spieler dürfen sich außerdem über eine Leistungssteigerung freuen. Dazu gehört auch eine verbesserte Framerate.

Mit „Das Gesetz der Vergeltung“ steht Konsolenspielern nun die erste Prüfungsmission für acht Spieler zur Verfügung. Kooperativ geht es auf die Jagd nach Grineer-Erzbösewicht Councilor Vay Hek, der endgültig besiegt werden soll. Zu den Waffen gesellen sich das Tonfa-Set Boltace, die Partikelkanone Atomos, der Grineer-Granatwerfer Tonkor und Daikyu.

Im neuen Spielmodus „Team Vernichtung“ treten Spieler gegen ein gegnerisches Team an, um es auszuschalten. Ebenfalls neu ist „Jeder gegen Jeden“-Dethmatch. Dort tritt der Spieler gegen sieben andere Tenno an. Zur Rotation der Conclave-Karten kommen die Maps Canyon-Siedlung, Güterstrecke, Navigationsfeld und Andockbucht hinzu. Außerdem umfasst das Update neue Anpassungen, Prüfungen und Mods.

Bis zum 11. Juni (20 UHR MESZ) wartet die Operation „Falscher Profit“ auf euch. Ziel ist es den Corpus Boss Nef Anyo und dessen neuen Kampfroboter aufzuhalten. Vom 17. Juni (20 Uhr MESZ) bis zum 25. Juni (20 Uhr MESZ) steht die Operation „Regors Retortenbabys“ zur Verfügung. Diese führt euch in das Herz von Tyl Regors Klonlaboren. Dort muss entschieden werden, ob man Nef Anyo helfen möchte, oder Alad V.

Wer neugierig geworden ist, darf unten schon einmal einen Blick auf einige Highlights werfen, die ein Trailer für euch zusammenfasst.

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

Vampyr

PlayStation Plus Oktober 2020: Need for Speed Paypack und Vampyr

Sony hat die PlayStation Plus Spiele für Oktober 2020 angekündigt. Spieler mit einem Plus-Abo erhalten …

Forza Motorsport 7

Xbox Game Pass: Forza Motorsport 7, Doom Eternal und mehr kommen in den Pass

In den kommenden Tagen und Wochen gibt es wieder Nachschub für den Xbox Game Pass. …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen