Startseite » Gedanken eines Zockerweibchens » #Gamephilephoto 37: Urlaub

#Gamephilephoto 37: Urlaub

Puh ist es heiß … da braucht es eigentlich gar keinen Urlaub mehr. Hätte es doch bloß einen Strand in meiner Nähe. Zum Glück gibt es virtuelles Strandvergnügen. Immer wenn es draußen sommerlich ist, verspüre ich die Lust Dead or Alive: Xtreme 2 zu daddeln. Schon das Intro bringt einen in die richtige Stimmung. Merkwürdige Brustphysik, kuriose Posen und teilweise extrem naive Sprüche? Egal, Dead or Alive: Xtreme 2 rockt. Außerdem ist es das perfekte Frauenspiel. Zahlreiche Bikinis und Badeanzüge warten darauf gesammelt zu werden. Schließlich möchte niemand ständig mit dem gleichen Outfit am Strand abhängen. Dazu eine gigantische Auswahl an Accessoires. Ein Traum und ein Spiel, für das ich definitiv nie zu alt werde.

Schade, dass der zweite Teil schon wieder eine gefühlte Ewigkeit raus ist. Langsam könnten sie echt einen Nachfolger bringen. Ich würde garantiert zu den Käuferinnen gehören. Die aktuelle Wetterlage wäre eigentlich sehr passend, um den dritten Teil der Reihe anzukündigen. Andererseits wird einigen Menschen dann vielleicht so warm, das sie drohen zu kollabieren. *g*

Apropos heiß. Es ist so sch***heiß … ich verzichte an dieser Stelle darauf weitere Worte über das Game zu verlieren und lasse lieber ein Bild sprechen. ;)

Dead or Alive: Xtreme 2

PS: Bitte liebe Entwickler, bringt Dead or Alive: Xtreme 2 auf den PC.

PPS: Der Screen ist nicht selber gemacht, da mir die Möglichkeit dazu fehlt. Es handelt sich um einen offiziellen Screenshot.

4
Schreibe etwas dazu!

avatar
2000
  Kommentare Abonnieren  
neueste zuerst älteste zuerst
Benachrichtige mich zu:
Massimo

Die Dead or Alive Kampfspiele habe ich früher sehr oft gespielt. Obwohl ich eigentlich mit diesem Genre nicht sehr viel anfange, da ich sehr sehr schlecht bin.
Die Volleyball Spiele habe ich nie gespielt. Und ich denke, nach deinem Post, werde ich diese auch gepflegt beiseite lassen. =)