Red Dead Redemption: PC-Version war wohl nie Thema

Seit Jahren hoffen viele Spieler auf eine Red Dead Redemption PC-Version. Das Western-Spiel von Rockstar erschien 2010 für PlayStation 3 und Xbox 360. Über Nacht wurde es zum Verkaufsschlager und einem der meistgespielten Games auf Konsolen. Selbst heute erfreut sich Red Dead Redemption großer Beliebtheit, weshalb immer Mal wieder Gerüchte über eine mögliche PC-Fassung die Runde machen. Auch in diesem Jahr wurden die Hoffnungen wieder geschürt.

Nun hat Kris Roberts die Hoffnung der Fans gedämpft. Er arbeitete als Lead Multiplayer Designer an dem Spiel und hat nun verraten, dass Rockstar angeblich nie ernsthaft eine PC-Version in Betracht gezogen hat. Bei dem Entwicklerstudio kamen wohl nicht einmal Gespräche auf, den Titel für den PC zu optimieren. Roberts sei überrascht gewesen, dass Rockstar Games Grand Theft Auto V für den PC veröffentlicht hat.

Damit hat sich der Traum vieler Gamer vielleicht endgültig ausgeträumt. So viele Jahre nach Release ist die Wahrscheinlichkeit auf eine Red Dead Redemption PC-Version ohnehin gering geworden. Völlig ausschließen sollte man sie allerdings auch nicht. Das Spiel ist das am häufigsten gefragteste Spiel, wenn es um die Abwärtskompatibilität der Xbox One geht. Sicher hat man davon auch schon bei Rockstar Games gehört. Nachdem man bereits Grand Theft Auto V auf die NextGen-Konsolen gebracht hat, wäre durchaus auch das schon ältere Red Dead Redemption denkbar. Sollte es tatsächlich entsprechende Pläne geben, könnte auch eine Portierung für den PC ein Thema sein. Käufer dürften sich auch jetzt noch zur Genüge finden lassen. Ob es dazu kommt, bleibt abzuwarten. Derzeit ist unklar, woran Rockstar Games aktuell arbeitet.

Quelle: GameSpot

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

tgg_xbox_series_x_visual

Gerücht: Xbox Series X Event mit Perfect Dark, Forza Motorsport, Fable und mehr im Mai

Die Xbox Series X steht zum Jahresende in den Startlöchern. Wir kennen bereits die Spezifikationen …

Nintendo Switch Cloud Speicherstände

Gerüchte: Nintendo möchte eingestellte 3DS Spiele auf die Switch bringen

Über Jahre war Nintendo mit dem Handheld 3DS erfolgreich. Inzwischen ist es allerdings ruhig um …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen