Pokémon: Verteilungsaktion für Hoopa ab Freitag

Endlich kommt das Mysteriöse Pokémon Hoopa auch nach Deutschland. Ab dem 16. Oktober gibt es bei GameStop Flyer. Auf diesen findet sich ein Seriencode, mit dem via „Geheimgeschehen“ das Pokémon Hoopa empfangen werden kann. Habt ihr den Code eingelöst, könnt ihr eure Kreatur in jedem beliebigen Pokémon-Center bei der Lieferantin abholen.

Die Aktion läuft bis zum 7. November und schaltet das Gebannte Hoopa frei. In Omega Rubin und Alpha Saphir kann es seine Form ändern und wird zum Entfesselten Hoopa. Der Code kann in Pokémon X, Y, Omega Rubin oder Alpha Saphir eingelöst werden. Zu beachten ist jedoch, dass jeder Code nur einmal funktioniert. Wer mehrere Editionen besitzt, benötigt also auch mehrere Seriencodes.

Solltet ihr Interesse an der Aktion haben, gilt es schnell zu sein. Erfahrungsgemäß sind die Codes bei solchen Verteilungsaktionen sehr schnell vergriffen. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, schaut direkt am 16. Oktober bei GameStop vorbei. Vergangene Aktionen haben gezeigt, dass die Seriencodes manchmal schon binnen Stunden vergeben sind. Die nächste GameStop-Filiale findet ihr hier.

Während wir uns in Deutschland bald über Hoopa freuen dürfen, wird es in Japan bald ein schillerndes Xerneas, ein schillerndes Yveltal und ein Level 100 Zygarde geben. Die drei Pokémon sollen in Japan via Seriencodes erhältlich sein, die man am Ende von drei Animefolgen erfährt. Leider ist unklar, ob und wann die Aktion seinen Weg nach Deutschland findet. Wer einen japanischen Handheld und eine japanische Edition hat, kann sich ab dem 29. Oktober Xerneas holen, ab dem 05. November Yveltal und ab dem 12. November Zygarde.

Quellen: Serebii, Pokémon

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

Pokémon Schwert und Schild: Zarude ist das neue Mysteriöse Pokémon, Mewtu in Raids

Anlässlich des Pokémon Day 2020 wurde ein neues Mysteriöses Pokémon für Pokémon Schwert und Schild …

Pokémon Direct am 09. Januar

Nintendo hat Fans heute mit einer Pokémon Direct Ankündigung überrascht. Seit Tagen warten Spieler auf …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
4 Kommentare
Älteste zuerst
Neueste zuerst Beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen