Tom Clancy’s The Division

Tom Clancy’s The Division : Beta verspätet sich

In Kürze hätte die Tom Clancy’s The Division Beta starten sollen. Für das laufende Jahr hat sich die allerdings erledigt. Ubisoft hat heute angekündigt, dass die Beta auf das kommende Jahr verschoben wurde. Anfang 2016 soll es so weit sein. Ein Trostpflaster gibt es für die Vorbesteller der Xbox One-Version. Vom 9. bis 12. Dezember läuft eine Alpha auf der One. Wer Tom Clancy’s The Division für die Xbox One vorbestellt hat, soll Zugang erhalten. Darüber hinaus werden einige Spieler über Giveaways und eine Warteliste Zugang erhalten.

Die Alpha soll die Online-Infrastruktur auf die Probe stellen und dazu beitragen, dass der Launch reibungslos verläuft. Darüber hinaus möchte Ubisoft Spieler-Feedback sammeln, um Balance und Co. zu verbessern. Wer an der Alpha teilnehmen möchte, muss zunächst einer Geheimhaltungsvereinbarung zustimmen. Berichte, Mitschnitte, Streams und Diskussionen sind nicht erwünscht. Wenn ihr mehr über die Alpha erfahren möchtet, solltet ihr einen Blick in dieses FAQ werfen.

Quelle: Ubisoft

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

Vampyr

PlayStation Plus Oktober 2020: Need for Speed Paypack und Vampyr

Sony hat die PlayStation Plus Spiele für Oktober 2020 angekündigt. Spieler mit einem Plus-Abo erhalten …

Forza Motorsport 7

Xbox Game Pass: Forza Motorsport 7, Doom Eternal und mehr kommen in den Pass

In den kommenden Tagen und Wochen gibt es wieder Nachschub für den Xbox Game Pass. …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen