Guild Wars 2

Guild Wars 2: Gleiten in Alt-Tyria und zweite Erweiterung

Heute Abend wurde eine neue Folge Guild Chat ausgestrahlt, dank der es einige Neuigkeiten zu Guild Wars 2 gibt. So wurde am Ende des Streams gezeigt, wie einer der Entwickler in Orr einen Gleiter benutzt. Im Spiel können Gleiter derzeit nur in den neuen Gebieten benutzt werden, die mit der Erweiterung Guild Wars 2: Heart of Thorns kamen. Derzeit ist allerdings unklar, ob das Feature in Zukunft in ganz Alt-Tyria zur Verfügung stehen wird.

Im Rahmen der Ausstrahlung wurde zudem darüber gesprochen, dass man 2016 an einer neuen Erweiterung arbeiten möchte. Gleichzeitig plant ArenaNet Updates für das Spiel. Obwohl der Fahrplan für das aktuelle Jahr erst am 12. Januar bekannt gegeben werden soll, gibt es schon jetzt erste Details. So möchte sich ArenaNet 2016 Zeit für alle drei Bereiche von Guild Wars 2 nehmen. Die Entwickler möchten PvE, PvP und WvW weiter verbessern. Für das WvW hat man derzeit eine umfangreiche Überarbeitung in der Mache. Mit dieser ist ArenaNet wohl schon eine Weile beschäftigt.

Unten findet ihr ein Video zum Gleiten in Alt-Tyria. Die Aufnahme ist ein Mitschnitt von Guild Chat, den that_shaman angefertigt hat.

Quelle: YouTube

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

guild_wars_2_sunqua_peak_fractal

Guild Wars 2: Neue Sammlung legendärer Waffen-Skins und Balance-Änderungen

ArenaNet hat ein umfangreiches Update für Guild Wars 2 veröffentlicht. Im Fokus steht dabei die …

Guild Wars 2 „Die Schlacht um Löwenstein“ beendet Staffel 1 der Lebendigen Welt

Die fünfte und finale Episode von Staffel 1 der Lebendigen Welt ist nun über die …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen