Ys VIII: Lacrimosa of Dana

Ys VIII: Lacrimosa of Dana – Neue Details enthüllt

Falcom hat die Website zu Ys VIII: Lacrimosa of Dana überarbeitet. Dabei wurde die Seite gleich mit allerlei Informationen gefüttert, was die Fans freuen dürfte. Siliconera hat sich die im neuen Glanz erstrahlende Website genauer angesehen und die Infos übersetzt. Im Mittelpunkt der neuen Details steht der Protagonist Adol Christin.

Adol ist 21 Jahre jung und hat seine Heimat schon früh verlassen. Im Alter von 16 hat er seinem Zuhause – ein namenloser Berg in Europa – den Rücken gekehrt. Seitdem hat es ihn auf diverse Abenteuer verschlagen. Dabei hat er auch das Königreich Ys und die unerkundete Region „Celceta Sea of Trees“ bereist.

Adol war Passagier auf dem Schiff „The Lamborida“. Auf einer Fahrt über den Goethe See wird es von einer mysteriösen Meereskreatur angegriffen. Seitdem gelten Adol und die anderen Passagiere als vermisst. Der rothaarige Protagonist aus Ys VIII: Lacrimosa of Dana wacht schließlich auf der Insel „Seiren Island“ auf.

Die unberührte Insel wird von Kreaturen bewohnt, die nirgendwo sonst zu finden sind. Adol und einige andere Passagiere errichten eine Basis, die „Drifting Village“ genannt wird. Diese dient als Ausgangspunkt, um die anderen Passagiere zu retten, welche auf der Insel verschollen sind. Gleichzeitig stellt sich die Frage, was es mit einem Traum von Adol auf sich hat. In diesem taucht ein mysteriöses Mädchen mit blauem Haar auf, welches in einer unbekannten Welt lebt.

Im Sommer 2016 dürfen die Spieler zu dem Abenteuer mit Adol aufbrechen – dann nämlich erscheint in Japan Ys VIII: Lacrimosa of Dana für PlayStation 4 und PS Vita.

Quelle: Siliconera

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

PUBG kostenloses Wochenende

PlayStation Plus September 2020: PUBG und Street Fighter

Sony hat die PlayStation Plus Spiele für den September 2020 angekündigt. Plus-Mitglieder erhalten PlayerUnknown’s Battlegrounds …

PlayStation 4

Sony kündigt „Play At Home“-Initiative an – verschenkt PlayStation 4-Spiele

Sony Interactive Entertainment hat eine „Play At Home“- Initiative angekündigt, mit der das Unternehmen einen …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen