Pokémon Mond und Pokémon Sonne: Kein Gameplay bei Pokénchi

Vor einigen Tagen hieß es, es gäbe Anfang April Pokémon Mond und Pokémon Sonne Gameplay. Am 3. April waren Junichi Masuda, Shigeru Ohmori und Shigeki Morimoto bei Pokénchi zu Gast. Im Vorfeld war davon die Rede, dass dort Spielszenen gezeigt werden sollen. Inzwischen wurde die Sendung ausgestrahlt – sehr zur Enttäuschung vieler Fans. In der Show wurde nur der bereits bekannte Trailer von der Pokémon Direct gezeigt, der kaum etwas vom Spiel zeigt.

Auch neue Informationen zu Pokémon Mond und Pokémon Sonne blieben aus. Es wurde zwar nach der Anzahl neuer Kreaturen gefragt, auf die Frage wurde allerdings nur scherzhaft „Mehr als 10.“ geantwortet. Fans müssen sich also doch bis Mitte April in Geduld üben und auf die kommende CoroCoro-Ausgabe warten. In der soll es erste Details zu den neuen Editionen geben. Bleibt zu hoffen, dass diese etwas großzügiger ausfallen.

Quelle: Serebii

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

pokemon_legenden_arceus_screenshot_06

Pokémon: The Pokémon Company Japan veröffentlicht Fitnessvideo mit Plinfa

Mit dem Jahreswechsel ist nun auch wieder die Zeit der guten Vorsätze angebrochen. Zu den …

Pokémon Presents für den 26. Februar angekündigt

Die beliebte Franchise Pokémon feiert in Kürze ihr 25-jähriges Jubiläum. Fans blicken daher gespannt dem …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen