xboxone

Microsoft hat Sachen zu sagen

In diesem Jahr gibt es keine Microsoft Pressekonferenz bei der gamescom. Einige Fans haben daher bei Phil Spencer nachgefragt, wie es künftig mit Informationen aussieht. Muss man sich bis zur E3 2017 gedulden, oder kommt da noch was? Laut Phil Spencer habe man in diesem Jahr noch Dinge zu sagen. Wann man diese “Dinge” kommunizieren wird, ist aktuell unklar. Spencer hat allerdings gezwitschert, dass man die richtige Zeit finden wird.

Unter Umständen könnte Microsoft dafür sogar ein eigenes Event ins Leben rufen. Eine entsprechende Andeutung hat Phil Spencer bei Twitter gemacht. Alternativ gäbe es im Laufe des Jahres allerdings auch noch einige Events, bei denen man sicher ebenfalls eine gute Plattform für Ankündigungen finden würde. Die Zeit wird zeigen, wann und wo Microsoft uns mit den neuesten Xbox-Meldungen versorgt.

Quelle: VG247

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

Games with Gold

Games with Gold Oktober 2020 im Zeichen von Halloween

Microsoft hat die Games with Gold Spiele für den Oktober 2020 angekündigt. Das Motto dazu …

tgg_xbox_black_friday_sale

Xbox Game Pass: Neue Spiele für den Pass und Line-up für das Cloud Gaming

Microsoft hat Nachschub für den Xbox Game Pass angekündigt. Einige der Spiele können via xCloud …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen