No Man's Sky

No Man’s Sky: Getrennte Server, Launch Trailer

No Man’s Sky ist inzwischen für die PlayStation 4 erhältlich und soll in wenigen Tagen für den PC erscheinen. Bisher war allerdings gänzlich unklar, ob sich die beiden Fassungen gemeinsame Server teilen, oder getrennt laufen. Inzwischen hat uns Hello Games aufgeklärt. In einem Reddit AMA hat Sean Murray endlich eine Antwort auf die bis dahin häufig gestellt Frage geliefert. Demnach sind die Server getrennt, sodass es keinerlei Verbindung zwischen PS4- und PC-Fassung gibt. Dadurch können Dinge innerhalb der beiden Versionen auch unterschiedlich benannt werden.

Da No Man’s Sky bereits für die PlayStation 4 verfügbar ist, gibt es auch den Launch Trailer. Dieser kann unten angesehen werden.

Quelle: Reddit

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

Vampyr

PlayStation Plus Oktober 2020: Need for Speed Paypack und Vampyr

Sony hat die PlayStation Plus Spiele für Oktober 2020 angekündigt. Spieler mit einem Plus-Abo erhalten …

Forza Motorsport 7

Xbox Game Pass: Forza Motorsport 7, Doom Eternal und mehr kommen in den Pass

In den kommenden Tagen und Wochen gibt es wieder Nachschub für den Xbox Game Pass. …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen