Little Nightmares

Little Nightmares wird auf der gamescom vorgestellt

Bandai Namco Entertainement Europe und Tarsier Studios werden auf der gamescom die neue IP Little Nightmares vorstellen. Erste Details gibt es allerdings schon jetzt. Bei dem Spiel soll es sich um eine dunkle und skurrile Erzählung handeln, die euch mit Kindheitsängsten konfrontiert. Ihr helft einem Mädchen in gelber Regenjacke. Sie versucht „Der Schlund“ zu entkommen – ein mysteriöser Kessel, welcher von korrumpierten Seelen bewohnt wird und auf seine nächste Mahlzeit wartet.

Wer nun neugierig ist, darf sich auf kommende Woche freuen. Anlässlich der diesjährigen gamescom wird es kommende Woche weitere Informationen zu Little Nightmares geben. Unten dürft ihr bereits einen ersten Blick auf das Projekt werfen.

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

E3

E3 ohne Sony – Die E3 ist nicht mehr alternativlos

Die alternativlosen Zeiten der E3 sind vorbei Die Electronic Entertainment Expo – kurz E3 – …

Bundeshaushalt sieht für 2019 50 Millionen Euro für Games-Förderung vor

2013 sagte die amtierende Bundeskanzlerin Angela Merkel im Zuge eines Obama-Besuches „Das Internet ist für …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
2 Kommentare
Älteste zuerst
Neueste zuerst Beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen