Final Fantasy XV

Final Fantasy XV: Termin verschiebt sich

Die wartenden Final Fantasy XV Fans waren am Wochenende verunsichert, da einige Gerüchte bezüglich des Erscheinungstermins die Runde machten. Mehrere Quellen haben von einem verspäteten Release gesprochen. Inzwischen hat sich Square Enix selbst zu Wort gemeldet und die Spekulationen bestätigt. Als neuen Termin dürft ihr euch den 29. November im Kalender anstreichen.

Die zusätzliche Zeit möchten die Entwickler von Final Fantasy XV für Qualitätstests und Optimierungen nutzen. In einer Videobotschaft spricht Director Hajime Tabata über die Terminverschiebung.

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

Vampyr

PlayStation Plus Oktober 2020: Need for Speed Paypack und Vampyr

Sony hat die PlayStation Plus Spiele für Oktober 2020 angekündigt. Spieler mit einem Plus-Abo erhalten …

Forza Motorsport 7

Xbox Game Pass: Forza Motorsport 7, Doom Eternal und mehr kommen in den Pass

In den kommenden Tagen und Wochen gibt es wieder Nachschub für den Xbox Game Pass. …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen