The Tomorrow Children

The Tomorrow Children kommt am 6. September

The Tomorrow Children hat einen Erscheinungstermin. Der Free-to-Play-Titel wird ab dem 6. September erhältlich sein. Zum Start wird es ein sogenanntes Gründerpaket geben, welches die folgenden Inhalte umfasst:

  • Großbürgerpapiere, dank denen ihr am Aufbau der Stadt mitwirken dürft und exklusive Werkzeuge kaufen könnt
  • Feuerwaffenlizenz St. 1, schaltet exklusive Waffen im Waffenladen frei
  • Werkzeuglizenz St. 1, schaltet exklusive Werkzeuge im Werkzeugladen frei
  • EagleCorp-Jetpack
  • exklusives Kostüm
  • exklusives Avtar-Paket, mit drei exklusiven Avataren
  • 1.000 Freiheitsdollar, Spielwährung für den Schwarzmarkt
  • fünf Einladungen für eure Freunde, mit denen diese früheren Zugang zum F2P-Clienten erhalten

Ohne Gründerpaket oder Einladung von einem Gründer werdet ihr The Tomorrow Children zunächst nicht spielen können. Der F2P-Client erscheint zu einem späteren Termin, welcher bisher nicht bekannt ist.

Die F2P-Version soll in den kommenden Monaten veröffentlicht werden. Das Gründerpaket wird dann durch das Grenzen-Paket ersetzt, welches herunterladbare Inhalte und Freiheitsdollar beinhalten soll. Details möchte man zu einem späteren Zeitpunkt bekannt geben.

Quelle: PlayStation Blog

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

PUBG kostenloses Wochenende

PlayStation Plus September 2020: PUBG und Street Fighter

Sony hat die PlayStation Plus Spiele für den September 2020 angekündigt. Plus-Mitglieder erhalten PlayerUnknown’s Battlegrounds …

PlayStation 4

Sony kündigt „Play At Home“-Initiative an – verschenkt PlayStation 4-Spiele

Sony Interactive Entertainment hat eine „Play At Home“- Initiative angekündigt, mit der das Unternehmen einen …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen