PlayStation 4

NISA bringt Birthdays in den Westen

Kürzlich wurde das PlayStation 4-Spiel Birthdays angekündigt, welchem in der aktuellen Famitsu ein Artikel gewidmet ist. Für das Projekt haben sich Harvest Moon Schöpfer Yashuhiro Wada und Arc System Works zusammengetan.

Bisher war nicht sicher, ob und wann der Titel seinen Weg in den Westen finden wird. Inzwischen ist jedoch sicher, dass Birthdays auch zu uns kommen wird. NISA fungiert dabei als Publisher und veröffentlicht den Titel in Nordamerika und Europa. Einen Termin gibt es allerdings nur für Japan. Dort kommt das Spiel am 19. Januar heraus. Dafür gibt es nun endlich erste Bewegtbilder, die ihr wie gewohnt unten findet.

Quelle: Gematsu

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

PUBG kostenloses Wochenende

PlayStation Plus September 2020: PUBG und Street Fighter

Sony hat die PlayStation Plus Spiele für den September 2020 angekündigt. Plus-Mitglieder erhalten PlayerUnknown’s Battlegrounds …

PlayStation 4

Sony kündigt „Play At Home“-Initiative an – verschenkt PlayStation 4-Spiele

Sony Interactive Entertainment hat eine „Play At Home“- Initiative angekündigt, mit der das Unternehmen einen …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen