Nintendo Switch

Nintendo Switch: Details zu Hardware und Co. nicht mehr 2016

Gestern hat Nintendo endlich die Katze aus dem Sack gelassen und Nintendo Switch angekündigt. Es bestätigte sich damit auch, was schon Monate von den Dächern gepfiffen wurde. Nintendo Switch vereint Handheld und Konsole in einem Gerät. Während man in einem Trailer erste Spiele sehen konnte und einen Blick auf das interessante Konzept werfen durfte, sind technische Daten bisher nur Gegenstand von Spekulationen.

Daran wird sich so schnell auch nichts ändern. Jedenfalls laut dem Wall Street Journal Reporter Takashi Mochizuki. Laut ihm kommen in diesem Jahr keine weiteren Nintendo Switch Ankündigungen. Die technischen Spezifikationen, Spiele und auch ein möglicher Regionlock bleiben also vorerst im Dunkeln. Wenn dem wirklich so ist, dürften wir aber schon Anfang 2017 mehr erfahren. Schließlich soll Switch schon im Frühjahr 2017 in den Handel kommen. Genauer gesagt im März.

Nachdem Fans so lange auf erste Informationen zu Nintendo Switch warten mussten, sind diese aber ohnehin erprobt im Warten. Die paar Monate dürften also keine große Hürde mehr sein. Wie hat euch der gestrige Trailer gefallen?  Plant ihr den Kauf der Switch?

Quelle: Twitter

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

Fortnite

Joy-Con 2er Set Fortnite-Edition ab Anfang Juni erhältlich

Nintendo hat bei Twitter ein Joy-Con 2er Set Fortnite-Edition angekündigt. Erhältlich ist das Set ab …

monster_hunter_rise

Monster Hunter Rise Nintendo Switch Bundle und Pro Controller ab März erhältlich

Mit dem Monster Hunter Rise Release am 26. März 2021 erscheint auch ein neues Nintendo …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
2 Kommentare
Älteste zuerst
Neueste zuerst Beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen