tt:
Startseite » Gedanken eines Zockerweibchens » 52 Games #22: Hoch hinaus

52 Games #22: Hoch hinaus

Endlich geht es bei 52 Games wieder um ein Thema, bei dem ich mitreden kann. Dieses Mal lautet das Motto nämlich „Hoch hinaus“. Tatsächlich sind mir auf Anhieb zahlreiche Titel eingefallen, die für meinen Beitrag infrage kommen würden. Letztlich habe ich mich aber tatsächlich noch einmal für NaissanceE entschieden. Schon bei Thema #18 habe ich das eher unbekannte Indiespiel gewählt. Doch bei hoch hinaus gibt es gute Gründe, noch einmal auf NaissanceE zurückzugreifen.

In dem Titel erklimmt man ziemlich oft mehr oder weniger große Höhen. Treppen sind quasi stetiger Begleiter. Wirklich interessant ist aber eine Stelle in der zweiten Hälfte des Spiels. Dort findet man sich irgendwann vor einer langen Treppe wieder, deren Ende man nicht sehen kann. Eine Situation, die mir sehr gut in Erinnerung geblieben ist. Da es der einzige Weg zu sein schien, machte ich mich damals an den Aufstieg und lief … und lief … und lief … und … Irgendwann kamen mir Zweifel. Führt diese Treppe überhaupt wohin? Ich mache mich an den Abstieg und sah mich am Fuß der Treppe genauer um.

Tatsächlich ließ sich dort aber kein Ausweg finden, weshalb ich letztlich wieder auf der Treppe landete. Beeindruckender wird es, wenn man eine Weile gelaufen ist und zurückblickt. In der Ferne erkennt man das Licht vom Ausgangspunkt, während nach oben einfach nur Dunkelheit zu sehen ist. Mit jedem Schritt mehr fragte ich mich, ob ich wirklich richtig bin. Der Aufstieg schien schlicht endlos. Ich wurde zunehmend von Zweifeln geplagt und war immer wieder versucht doch abzusteigen. Bis ich irgendwann tatsächlich erlöst wurde und vor mir eine Tür sichtbar wurde. Am Ende all dieser Stufen wartet der Übergang in so etwas wie eine Wüste.

Sicher ein eigentlich total banales Stilmittel, aber die Umsetzung hat mir super gefallen. Selten war für mich ein Aufstieg so emotional, wie jener eine in NaissanceE.

NaissanceE Licht in der Dunkelheit
Geschafft! Nach einem gefühlt endlosen Aufstieg erscheint ein Licht in der erdrückenden Dunkelheit.

Schreibe etwas dazu!

avatar
2000
  Kommentare Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: